Druckversion

Skripte und Präsentationen

Die Unterlagen zur Vorlesung erreichen Sie über den Themenplan. Sie finden dort jeweils Verlinkungen in die Unterbereiche der Website. Folgen Sie diesen Links.

Die Texte und PPTs stelle ich jeweils im Ablauf der Vorlesungsreihe zusammen. Ich habe ein umfangreiches Portfolio von Slides und Textbeiträgen im Laufe der Zeit entwickelt, aus denen ich in Abhängigkeit von der Länge der Vorlesung und den speziellen Themen das Material zusammen stelle.

Damit erhalte ich die Flexibilität in meinen Veranstaltungen und bin offen für Variationen und spezielle Fragen von Ihrer Seite. Für Sie hat diese modulare Zusammenstellung den Vorteil, dass ich auf konkrete praktische Anforderungen eingehen kann. Ich lade Sie also ausdrücklich ein, Fragen aus Ihrer betrieblichen Praxis in die Vorlesung einzubringen. Ich nehme solche Anregungen gern auf und beantworte sie im Rahmen der Vorlesung. 

Der thematische Ablauf der Vorlesung ist an den Prozess des E-Commerce angelehnt. Es beginnt zunächst mit einigen Grundlagen zum neuen Medium, zu den technischen und ökonomischen Spezifikationen. Anschließend besprechen wir die betriebswirtschaftliche Basis der Kostenoptimierung und der Gewinnmaximierung.

Die nachfolgenden Themen werden entlang des Verkaufsprozesses im E-Commerce entwickeltKonversionspyramide. Dieser Verkaufsprozess wird von Marketingmaßnahmen begleitet, die von der Optimierung für die Suchmaschinen über Community-Marketing bis zum CRM reichen. Wir werden die Konversionen vom Internetsurfer zum Stammkunden im Bild einer Pyramide veranschaulichen.

Sie erwerben eine solide Kenntnis der Basis und des Werkzeugkastens. Damit gewinnen Sie die notwendige Flexibilität, das  Internet und seine Möglichkeiten für Ihre Aufgaben erfolgreich einzusetzen.

Viel Erfolg

T. Hildebrandt.

 

 

 

 

 

AnhangGröße
Konversionspyramide.jpg74.2 KB